Nachfertigungen Schülerausweis kosten zukünftig 3,- Euro

Aufgrund der Menge an verlorgengegangenen Schülerausweisen und den damit verbundenen Anfragen nach Nachfertigungen werden wir ab dem 1.1.2022 eine Gebühr von 3,-- Euro pro Ausweis erheben (gem. §4, Abs. 2, LGebG). Die reguläre Erstausstellung für alle Schüler zum Schuljahresbeginn bleibt selbstverständlich kostenfrei.


Also, liebe Schülerinnen und Schüler, passt auf Eure Ausweise auf, dann spart Ihr Euch Geld und uns Arbeit.