Projekttage: Gesundes Frühstück in der 6b

Am Montag, den 21.11.2022 stand im Zuge der Blocktage einmal etwas ganz

anderes auf dem Stundenplan der 6b. Statt Mathe oder Englisch bei ihren üblichen

Lehrern kamen zwei Studenten und eine Studentin vom Arbeitskreis Wissenshunger

von der Fachschaft Medizin der Uni Heidelberg, um zusammen mit der Klasse ein

gesundes Frühstück zu zubereiten.

Nach ein bisschen Input über eine ausgewogene Ernährung gingen alle gemeinsam

in die Schulküche. Dort durften die Schülerinnen und Schüler das Gemüse und Obst

- das die Studenten mitgebracht hatten – schälen und klein schneiden. Es wurden

Dips und Brotaufstriche mit einfachen Mitteln hergestellt, wobei die 6b viel Spaß

hatte. Aber am meisten Spaß machte natürlich das Essen des selbst hergestellten

Frühstücks und einigen schmeckte es so gut, dass sie unbedingt die Rezepte haben

wollten!