Exkursion Spargelhof

Im Mai und Juni wachsen bei uns Spargel auf den Feldern rund um Eppelheim – ein Gemüse, das besondere Ansprüche an Boden und Klima stellt und dazu noch sehr viel Handarbeit erfordert. Doch auch andere Gemüsesorten benötigen besondere Ansprüche. Dies durften wir bei einem Lerngang auf den Spargel- und Gemüsehof Becker erfahren.

Am Donnerstag, 01.07.21 besuchten wir, die Klasse 6c der Humboldt-Realschule Eppelheim mit ihrer Geographielehrerin und ihren Referendar:innen, den Spargel- und Gemüsehof Becker, einen der Kurpfalzhöfe/Heidelberg. Herr Becker, Landwirt aus Leidenschaft, begrüßte uns herzlich mit seiner Hündin. Auf einem Spaziergang über seine vielen Felder erklärte er uns den Anbau von Spargeln, Kartoffeln und Karotten. Herr Becker beantwortete dabei unsere Fragen ausführlich und geduldig. Im Gewächshaus konnten wir viele Tomatenpflanzen anschauen. Wir erfuhren, dass es auf dem Spargel- und Gemüsehof Becker 100 verschiedene Tomatensorten gibt, die nicht nur unterschiedlich aussehen, sondern auch unterschiedlich schmecken. Am 17.07.21 und am 24.07.21 findet auf dem Spargel- und Gemüsehof Becker eine Tomatenausstellung statt. Zum Sortiment zählen auch noch verschiedene Kohlsorten, Süßkartoffeln, Bohnen, Gurken, Tafeltrauben. Das Gemüse wird saisonal im Hofladen verkauft. Wir verbrachten einen schönen Schultag und lernten sehr viel über heimische Anbauprodukte und die Arbeit als Landwirt.

Anna Engel, Nora Krasniqi, Nadia Ullah – Klasse 6c