In tiefer Trauer

Vergangene Woche verstarb völlig unerwartet ein Schüler aus unserer Mitte. Das Ereignis war und ist für alle ein Schock und macht uns sprachlos und unendlich traurig. Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen und Freunden des Verstorbenen.

Um dies einschneidende Ereignis zu verarbeiten und Mitschülern und Freunden die Möglichkeit des Abschieds zu geben, wurde ein Trauerraum eingerichtet und ein Abschiedsbuch erstellt. Unsere Religionslehrer Frau Quast und Herr Keller organisierten einen Gedenkzug zur Wohnung des verschiedenen Schülers, bei dem Mitschüler Kerzen entzündeten und das Buch an die trauernde Familie übergeben wurde.


Wir hoffen, dass diese automatisierte Übersetzung nichtdeutschsprachigen Mitgliedern der Trauergemeinde den Kern des Artikels vermitteln kann:

U dubokoj tuzi
Prošle sedmice jedan student iz naše sredine preminuo je potpuno neočekivano. Događaj je bio i jeste šok za sve i ostavlja nas bez teksta i beskrajno tužne. Naše misli su sa porodicom i prijateljima preminulog.

Kako bi se procesirao ovaj drastičan događaj i pružila prilika da se učenici iz razreda i prijatelji oproste, uređena je soba žalosti i napravljena oproštajna knjiga. Naši veroučitelji gospođa Kvast i gospodin Keller organizovali su memorijalnu povorku do kuće preminulog učenika, gde su drugovi iz razreda zapalili sveće, a knjiga je predata ožalošćenoj porodici